Beschreibung

- vom Théâtre de Céphise - vom Netzwerk der Bibliotheken des Val de Sully - - Nino wundert sich über das Verschwinden seiner Großmutter Mamita. Sie ist fortgegangen, sagt man ihm? Aber wohin? Sein Großvater Papitone weiß, was er ihm antworten soll? Das Kind flüchtet sich in seine Fantasie. Er erinnert sich an seine Großmutter bei den Tieren? Als Nino in den Garten zurückkehrt, drängt er Papito, einige Radieschen zu pflanzen, die Mamita so sehr liebte. Papito erinnert sich lieber an Mamita und sagt Nino, dass sie wahrscheinlich in dem Garten ist, den sie so sehr liebte, leicht wie ein Schmetterling.

Beschriftungen

  • Literatur
  • Theater

Konfort/Dienste

  • akzeptierte Tiere nein
  • Sanitäranlagen

Öffnung

eröffnet am28/09/2024

  • Le SAMEDIab10:30