Beschreibung

-durch das Conservatoire d'espaces naturels Centre -Val de Loire - Am linken Ufer der Loire erstreckt sich der imposanteste und markanteste Mäander des Flusses, der von Guilly. In dieser Heckenlandschaft in einem bemerkenswerten landschaftlichen und kulturellen Kontext bietet Ihnen ein passionierter Züchter von schwarzen Berry-Eseln und Poitou-Dohlen die Möglichkeit, diese alten Rassen, in die er sich verliebt hat, zu entdecken. Ein schöner Spaziergang auf den Levées, bei dem Sie die Fauna, die Flora und die Landschaften kennenlernen, die den Charme des Flusses ausmachen, bevor Sie einen 100% lokalen Aperitif genießen.

  • Wanderveranstaltung

Beschriftungen

  • Tiere
  • Geschichte
  • Sport

Konfort/Dienste

  • Gastronomie vor Ort

Öffnung

eröffnet am29/06/2024

  • Le SAMEDIab10:00