Beschreibung

- durch den Bahnhof 126 - - - von der Compagnie Iziago - mit der Unterstützung der Communauté de Communes du Val de Sully - im Rahmen der Kultursaison des Val de Sully - Nicht dort zu sein, wo man dachte, "im Westen zu sein", kann zu schönen Überraschungen führen? Heute haben die Zuschauer das Glück und das Privileg, sich in der Garderobe des großen Künstlers Ouiski zu befinden. Dort, wo er sich aufwärmt, schminkt und seine noch nicht ganz ausgereifte Nummer übt, obwohl nur 20 Minuten Pause sind!

Konfort/Dienste

  • Gastronomie vor Ort

Öffnung

eröffnet am13/10/2024

  • Le DIMANCHEab16:00